< Von der Wiese in den Kühlschrank
20.06.2022 11:07 Alter: 173 days

Klimaschutz - wie geht das?


Am 9. Juni war die Buchautorin und Klimaschutzaktivistin Katharina Rogenhofer zu Gast in der MS Altach. Sie sprach mit den 3. Klassen über die Klimakrise. Zuerst gab es einen spannenden und abwechslungsreichen Vortrag, bei dem sich die Jugendlichen durch ein interaktives Quiz unmittelbar einbringen konnten. Danach gab es Raum für Fragen und Diskussion. Die Schüler und Schülerinnen interessierten sich dabei für alle Aspekte: Wie kann man Politiker vom Klimaschutz überzeugen? Wie ökologisch sind E-Autos? Könnte man nicht für jedes Kind bei seiner Geburt einen Baum pflanzen?...

Und wie sieht Katharina Rogenhofers persönliches Zukunftsbild aus? Weniger Abgase, weniger Lärm, mehr Grün, mehr Artenvielfalt, mehr Radfahren und die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, mehr erneuerbare Energie, weniger Plastik, mehr regionale Lebensmittel, …

Auch wenn ihr der Einsatz dafür manchmal wie ein Kampf gegen Windmühlen erscheint, bleibt sie optimistisch, denn Veränderungen sind schließlich schon möglich, wenn sich nur ca. 10% von engagierten Menschen für eine wichtige Sache einsetzen.