< !!Achtung!! Maskenpflicht!!
21.09.2020 06:57 Alter: 2 yrs

In der Sprache liegt die Kraft

Unter diesem Titel lud Erwin Oberhauser die Eltern der Kinder aus der 2a der Mittelschule in der ersten Schulwoche zu einem Vortrag ein. An diesem Abend gab er seiner interessierten Zuhörerschaft einen Einblick in das Lingva Eterna® Sprach- und Kommunikationstraining.


Dabei geht es um die Sprache des Menschen und deren Wirkung auf seine Kommunikation und auf die Entwicklung seiner Persönlichkeit. Dieses Training macht Menschen sensibel für die Wirkung von Wörtern, Redewendungen und Satzmustern und zeigt neue Möglichkeiten auf. Die Sprache eines Menschen wirkt sich zunächst immer auf seine Persönlichkeit aus. Es gibt also eine Wechselwirkung zwischen seiner Sprache und dem, was ein Mensch in seinem Leben erlebt. Jeder Mensch kann seine Sprache weiterentwickeln und damit sein Leben formen und vieles zum Guten wenden. In der Sprache liegt eine große schöpferische Kraft.

Darüber hinaus zeigt uns das Lingva Eterna® Sprach- und Kommunikationstraining Möglichkeiten auf, wie wir präsent, wertschätzend und klar miteinander kommunizieren können. So schaffen wir die Grundlagen für ein erfolgreiches Gespräch. Es bewährt sich in allen Bereichen des Lebens. Im Umgang mit Kindern und Jugendlichen wird dadurch vieles leichter.  

Auch den Kindern bietet Erwin Oberhauser in der Schule ein sprachliches Übungsfeld. Dabei lernen sie Mittel und Wege kennen, wie sie einander im Alltag wertschätzend begegnen und miteinander sprechen können. Dies ist sowohl im Schulalltag als auch zuhause und in ihrer Freizeit ein großer Gewinn für sie.

Der Erlös aus den freiwilligen Spenden kommt dem Elternverein und damit in weiterer Folge wieder den Eltern zugute.